Unterkunft suchen
Suchen Sie Ihr Traumhotel auf Rügen
Art der Unterkunft: Gewünschter Ort: Anreise:
Suchen

Naturerbe Zentrum Rügen


Naturerbe Zentrum Rügen Naturerbe Zentrum Rügen Naturerbe Zentrum Rügen Naturerbe Zentrum Rügen Naturerbe Zentrum Rügen Naturerbe Zentrum Rügen Naturerbe Zentrum Rügen Naturerbe Zentrum Rügen Naturerbe Zentrum Rügen Naturerbe Zentrum Rügen

Das Naturerbe-Zentrum RĂŒgen wurde am 24. Mai 2013 durch Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkelsowie dem Umweltminister Mecklenburg-Vorpommerns Dr. Till Backhaus eingeweiht und liegt im Ortsteil Prora des Ostseebades Binz. Ein Baumkronen-Pfad sowie ein Umweltinformationszentrum machen es ihnen möglich, die landschaftlichen Besonderheiten RĂŒgens und der rund 1900 Hektar großen Naturerbe-FlĂ€che Prora aus verschiedensten Perspektiven zu entdecken. Auf dem 1250 Meter langen Baumkronen-Pfad, der fĂŒr Rollstuhlfahrer und Kinderwagen zugĂ€nglich ist, bewegen Sie sich in einer Höhe von 4 bis 17 Metern auf Augenhöhe mit den heimischen Buchen zwischen der Ostseelagune kleiner Jasmunder Bodden und der Bucht Prorer Wiek. Zahlreiche Erlebnis-Stationen, wie z.B ein spezielles Fernglas, dass die enorme Sehleistung eines Adlers demonstriert oder eine Pumpe, die deutlich macht, wie viel Kraft ein Baum aufbringen muss, um Wasser in seine Wurzeln zu transportieren, vermitteln wissenswertes ĂŒber die Pflanzen und Tierwelt auf dem Weg zu einem Aussichtsturm, dessen Spitze in seiner Form dem Nest eines Adlers nachempfunden wurde. Am Fuß des Adlerhorstes geht der Weg 600 Meter spiralförmig mit einer Steigung von maximal 6 % hinauf um eine 70 Jahre alte Buche zu der Aussichtsplattform, die sich 82 Meter ĂŒber dem Meeresspiegel befindet. Von hier aus genießen Sie einen fantastischen Blick auf die Landschaft RĂŒgens und bei klarer Sicht sogar bis Stralsund, manchmal lassen sich auch Seeadler in der Region bei ihren AusflĂŒgen beobachten. Über einen Abstiegsturm wieder unten angekommen, können Sie sich in der GaststĂ€tte Boomhus durch regionale Gerichte fĂŒr weitere Entdeckungen stĂ€rken, wĂ€hrend sich ihre Kinder zwischenzeitlich auf einem Abenteuerspielplatz austoben. In einem modernen Umweltinformationszentrum erwarten Sie anschließend unterschiedliche multimediale Erlebnis-Ausstellungen, welche unter anderem die drei Ökosysteme Wald, Offen-Land und Feuchtgebiete der Insel RĂŒgen behandeln, die sich auch auf engstem Raum in der Prora befinden. Hier wird spannendes Wissen zum Thema Natur vermittelt, Sie haben die Möglichkeit, virtuell ihre eigene Wildnis zu bauen oder in einem Feuersteinraum selbst Funken schlagen. Auch die geologische Entstehung RĂŒgens, sowie die militĂ€rische Nutzung des Gebietes zuvor werden erklĂ€rt und die Feuer-Wasser-Eis-Tour bringt Sie bei Bedarf noch zu den berĂŒhmten Feuersteinfeldern nur unweit entfernt. Sie erreichen das Naturerbe-Zentrum RĂŒgen mit dem Naturerbe-Prora-Express ab der SeebrĂŒcke Binz, mit den Linien 20 und 28 des RĂŒgener Personalverkehrs sowie 10 Minuten zu Fuß ab dem Bahnhof Prora. ParkplĂ€tze befinden sich direkt am Zentrum, oder 5 Minuten zu Fuß entfernt.

Feuersteinfelder Mukran Rügen


An vielen Orten auf RĂŒgen finden sich Feuersteine, deren Vorkommen zwischen dem nördlichen Ortsteil Prora des Ostseebades Binz und der Ortschaft Neu Mukran bei Sassnitz besonders ausgeprĂ€gt ist. Hier im Naturschutzgebiet der schmalen Heide, dass 1935 gegrĂŒndet wurde, erstrecken sich die berĂŒhmten Feuersteinfelder, welche aufgrund ihrer Höhe von bis zu einem Meter auch das steinerne Meer genannt werden und frei zugĂ€nglich sind auf einer FlĂ€che von 40 Hektar ( 2.000 m x

Freifall Rettungsboot Sassnitz


Im Stadthafen von Sassnitz gibt es eine Attraktion fĂŒr Interessierte und Adrenalin-Junkies, die einmalig in Deutschland ist. Die Möglichkeit, mit einem Freifall-Rettungsboot ins Wasser zu stĂŒrzen. Vier Sekunden dauert der Flug aus 13 Metern Höhe, danach taucht das Boot ca. fĂŒnf Meter tief ins HafengewĂ€sser ein. Bis zu 19 Personen finden auf dem 5,70 Meter langem Rettungsboot Platz, dass mit einem 28-PS starken Motor eine Spitzengeschwindigkeit von ca. sechs Knote

Robben-Tour


Entdecken Sie Robben in der freien Natur ! Zwischen dem 01. Juli und dem 23. Oktober 2014 fahren jeden Montag um 9.30 Uhr Schiffe der Weißen Flotte mit Platz fĂŒr bis zu 200 Personen vom Hafen in Lauterbach zur vierstĂŒndigen Robben Expedition in den Greifswalder Bodden. Werden Sie als Discover RĂŒgen-Urlaubsranger Teil eines wissenschaftlichen Teams, Ihre gesammelten Aufzeichnungen zur Entwicklung der Population von Seehunden in der sĂŒdlichen Ostsee werden dem Bundes

Hanomag Tour Ruegen


Entdecken Sie RĂŒgen in Begleitung eines Inselexperten, mit einem original allradgetriebenen Hanomag-Gruppenkraftwagen AL 28, eine Sonderanfertigung, die der Bereitschaftspolizei in den sechziger Jahren fĂŒr Überfallkommandos diente. Zwei Touren stehen zur VerfĂŒgung, zum einen auf der Halbinsel Jasmund in einer Dauer von ca. 5 Stunden, zum anderen ĂŒber die Halbinsel Mönchgut in einer Dauer von ca. 3 Stunden. Unter dem Motto "Auf den Spuren von Caspar D

Koloss von Prora


Zwischen Sassnitz und Binz an der Prorer Wiek liegt ein 4,5 km langer GebĂ€udekomplex, der an den GrĂ¶ĂŸenwahn der Nationalsozialisten erinnert. Die nationalsozialistische Organisation Kraft durch Freude ( KdF ) hatte die Aufgabe, die Freizeit der deutschen Bevölkerung zu gestalten und zu ĂŒberwachen, aus diesem Grund wurde mit dem KdF-Seebad RĂŒgen eines der insgesamt fĂŒnf geplanten SeebĂ€der zwischen 1936 bis 1939 errichtet, jedoch nie fertig gestellt. Im Kolo

Naturerbe Zentrum Rügen


Das Naturerbe-Zentrum RĂŒgen wurde am 24. Mai 2013 durch Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkelsowie dem Umweltminister Mecklenburg-Vorpommerns Dr. Till Backhaus eingeweiht und liegt im Ortsteil Prora des Ostseebades Binz. Ein Baumkronen-Pfad sowie ein Umweltinformationszentrum machen es ihnen möglich, die landschaftlichen Besonderheiten RĂŒgens und der rund 1900 Hektar großen Naturerbe-FlĂ€che Prora aus verschiedensten Perspektiven zu entdecken. Auf dem 1250 Meter lang

Insel Vilm Rügen


Die Insel Vilm ist ein einzigartiges Naturparadies in Sichtweite des Ortsteiles Lauterbach bei Putbus. Vor rund 10.000 Jahren wĂ€hrend der Eiszeit entstand Vilm durch Gletscher, die sich hierher bewegten und ihr mitgebrachtes Material anhĂ€uften. Unklar ist noch, wann sich die Insel Vilm von der Insel RĂŒgen trennte, SchĂ€tzungen zu Folge war dies vor rund 3.000 Jahren oder spĂ€ter durch Sturmhochwasser und Meeresspiegelschwankungen. Verschiedenste Funde, wie ein HĂŒhnergrab de

Pirateninsel Rügen


In der weißen Stadt Putbus kannst du mit deiner Familie und deinen Freunden einen unvergesslichen Tag auf RĂŒgens grĂ¶ĂŸtem Indoor-Spielplatz verbringen. Erobere die Pirateninsel RĂŒgen ! In diesem riesigen Abenteuerland ( 2000 mÂČ) kannst du einen Kletterberg oder einen Riesen-Wabbelberg erklimmen und auf einer Elektrokart-Bahn Rennen fahren. Hier wird dir bestimmt nicht langweilig. Es gibt 6 Trampolinanlagen, ein BĂ€llebad, Rutschen, ein Mehrzweck-Fußballfeld, e

Stortebeker Festspiele


In der weißen Stadt Putbus kannst du mit deiner Familie und deinen Freunden einen unvergesslichen Tag auf RĂŒgens grĂ¶ĂŸtem Indoor-Spielplatz verbringen. Erobere die Pirateninsel RĂŒgen ! In diesem riesigen Abenteuerland ( 2000 mÂČ) kannst du einen Kletterberg oder einen Riesen-Wabbelberg erklimmen und auf einer Elektrokart-Bahn Rennen fahren. Hier wird dir bestimmt nicht langweilig. Es gibt 6 Trampolinanlagen, ein BĂ€llebad, Rutschen, ein Mehrzweck-Fußballfeld, e

Rügen Landschaft



Ruegen Landschaft
Ruegen Landschaft
Ruegen Landschaft
Ruegen Landschaft
Ruegen Landschaft
Ruegen Landschaft
Ruegen Landschaft
Ruegen Landschaft



Ruegen Landschaft
Ruegen Landschaft
Ruegen Landschaft
Ruegen Landschaft
Ruegen Landschaft
Ruegen Landschaft
Ruegen Landschaft
Ruegen Landschaft



Ruegen Landschaft
Ruegen Landschaft
Ruegen Landschaft
Ruegen Landschaft
Ruegen Landschaft
Ruegen Landschaft
Ruegen Landschaft
Ruegen Landschaft

36rooms

Das Wellness Hotel auf RÜGEN
Das Wellness Hotel auf RÜGEN
Das Wellness Hotel auf RÜGEN
Das Wellness Hotel auf RÜGEN

Hotel:Service

  • Free W-Lan
  • Parkplätze
  • Behindertenfreundlich
Jetzt Buchungsanfrage stellen alle Produkte



Hotel Auktionen

Preisliste

AGB
Karl Heinz Bringer | Hotgast Betriebs GmbH | Poststrasse 10 18586 Göhren | Impressum | AGB | REGISTRIEREN | PASSWORT VERGESSEN